News   |    Veröffentlichungen   |    Immobilienangebote   |    Ländererfahrung   |    Referenzen   |    Presse   |   
    Home        Kontakt        Impressum        Sitemap    
     

   

 


 

 


 
Führendes Hotelportal sieht hohes Potenzial im...
 
Januar 2010
 
November 2009 
 
September 2009 
 
 weiter ::

 

 

 

 

Unternehmensberatung für Tourismus, Hotellerie, 
Messe- und Kongressmarkt
Regionalentwicklung und Stadtmarketing


 

  

 


     Unsere Kernkompetenzen:   

           

           

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  34 Jahre internationale Beratungskompetenz 

ghh consult GmbH Dr. Hank-Haase & Kunz
wurde 1982 als unabhängige und spezialisierte Unternehmensberatung für Tourismus und Hotellerie gegründet. Unser Portfolio umfasst Tourismusplanung
und -entwicklung, Hotellerie und Gastronomie, Tagungs- und Kongressmarkt, Wellness- und Medical Spa-Konzepte sowie Stadt- und Regionalmarketing, Eventorganisation und -management.

Unsere Mission: Wirtschaftlichkeit - Innovation - Umsetzbarkeit - Nachhaltigkeit

Unser in Theorie und Praxis erfahrenes Expertenteam erstellt Marktforschungen und -analysen, touristische Masterpläne, Marketing-konzeptionen, Vermarktungsstrategien, Wirtschaftlichkeitsstudien, Produktkonzeptionen, Ertragswertermittlungen, Infrastrukturplanungen und führt Trainings und Personalberatungen durch.     

ghh consult führte im Laufe der Jahre über 1.000 Projekte in mehr als 50 Ländern weltweit durch. 

Zu unseren Kunden zählen private Investoren, Banken, Versicherungen, Pensionsfonds, Investmentfonds, Länder und Kommunen sowie internationale Organisationen wie die Kommission der Europäischen Gemeinschaft (EU), die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ, vormals GTZ), die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG), die Deutsche Ausgleichsbank, die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD), USAID und die Weltbank.        

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


 
04.04.16 
Untersuchung zum Image der Stadt
 
03.02.16 
Aktuelle Studie von ghh consult erschienen...
 
17.12.15 
Beauftragung durch WMG...
 
 weiter ::  



 
Die wichtigsten Zahlen und Fakten
 
Daten, Fakten und Entwicklungen
 
Strategien für die Zukunft: neue Studie von ghh...
 
aktuelle Ausgabe 2012
 
aktuelle Ausgabe 2012
 
 weiter ::